HÖRSPIELHAUSspezial - Hoer.Spiel 2013

HÖRSPIELHAUSspezial
Hoer.Spiel 2013
 
Termin: 25. November 2013
Symposium: 17:00 Uhr
Preisverleihung: 20:00 Uhr

 
Die Veranstaltung wird unterstützt von:
Interessengemeinschaft Niederösterreichische KomponistInnen
Musik Aktuell NÖ
 
In Zusammenarbeit mit FH St. Pölten und Ö1
Das Hörspielhaus wird unterstützt von der literar mechana
 
Eintritt Frei !
Um Anmeldung wird gebeten: karten@schauspielhaus.at
 
Nach den 1. Ohrspielen im vergangenen Mai öffnet das HÖRSPIELHAUS seine Türen erneut der freien Hörspielszene.
 
Seit acht Jahren schreibt die Fachhochschule St. Pölten den Kurzhörspielwettbewerb Hoer.Spiel aus und entwickelte sich zu einer wichtigen Plattform für HörspielmacherInnen. Auch heuer wurden wieder maximal 10 Minuten lange Audio-Produktionen gesucht, die Sprache, Geräusch und Musik auf kreative Weise verknüpfen. Thema, Art und Genre waren frei wählbar. So trafen rund fünfzig experimentelle Klangcollagen, Radio-Features und klassische Hörspiele ein. Die Jury aus RadiomacherInnen, AutorInnen und SounddesignerInnen hatte die Qual der Wahl.
 
Begleitet von einem Minisymposium zum Thema Hörspiel findet dieses Jahr die Preisverleihung zum ersten Mal im HÖRSPIELHAUS statt. Preise werden in zwei Kategorien vergeben: Für Studierende und für freie ProduzentInnen. An dem Abend werden die Gewinnerstücke und die Menschen dahinter präsentiert. Durch das Programm führt der HÖRSPIELHAUSinitiator und Autor Andreas Jungwirth.

Musik Aktuell  INOEK FH St. Pölten

Ö1 ORF     Literar Mechana

 
 


facebook           twitter           YouTube
 



Bg